Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Info ich bin einverstanden

Athleteninfos

Vor- und Nachmeldung
Für alle Bewerbe im Rahmen des Wahaha Kärnten Marathons und Weingartentrail Run & Walk können Sie sich bis zum 06. November 2018 (Weingartentrail) und bis zum 21. April 2019 um 23:59 Uhr ONLINE anmelden. Wenn Sie sich noch nach dem Voranmeldeschluss anmelden möchten, können Sie dies wie folgt vornehmen:

Weingartentrail Run & Walk am 11.11.2018 in Feldkirchen:
Samstag, 10. November 2018 von 09:00 - 12:00 Uhr Geschäft Nockfleisch, Milesistraße 2, 9560 Feldkirchen
Sonntag, 11. November 2018 von 07:30 - 09:00 Uhr direkt im Startbereich Sportplatz bei Sporthalle, Schulhausgasse in 9560 Feldkirchen

Wahaha Kärnten Marathon und die weiteren Bewerbe am 27.+28. April 2019 in Feistritz: Wahaha Paradise Resort, Feriendorf 1, 9181 Feistritz i. Rosental
Samstag, 27.04.2019 von 10:00 -17:00 Uhr 
Sonntag, 28.04.2019 von 07:30 – 09:00 Uhr  

Die Strecken sind AIMS vermessen!


Teamwertungen: Für alle Bewerbe (ausgenommen Juniormarathon) gibt es die Möglichkeit einer Teamwertung.
Anmeldungen für die Teamwertungen bitte via Mail an: info@kaernten-marathon.at 
Startgebühr für 3 Personen: Marathon: € 150,- Halbmarathon: € 100,- Panromarun & Walk + Weingartentrail Run & Walk: € 75,-.

Startnummernausgabe
Bei Online-Voranmeldung nehmen Sie bitte die Anmeldebestätigung ausgedruckt zu den oben genannten Zeiten mit.

Startersackerl
Jeder Teilnehmer erhält bei der Startnummernabholung ein „Startersackerl“, gefüllt mit wertvollen Goodies von unseren Partnern und unserem Programmheft.

In der Startgebühr sind folgende weitere Leistungen inklusive

  • Labestationen (alle 5-7 km)
  • Finishermedaillen 
  • Gutschein für ein Getränk und die „Nudelparty“ bei Nockfleisch und/oder im Wahaha Paradise Resort
  • Duschmöglichkeit vor Ort 
  • Läufermassage im Wahaha Paradise Resort 
  • Rücktransfer beim Weingartentrail von der Pollenitzen zur Sporthalle

Siegerehrung
Weingartentrail Run & Walk: ab 14.30 Uhr im Ziel auf der Pollenitzen/Feldkirchen GH Wadl
Wahaha Kärnten Marathon alle Bewerbe: ab 14:00 Uhr
Die Schnellsten erhalten Ehrenpreise und außerdem verlosen wir unter allen Teilnehmern wertvolle Sachpreise.

Verpflegung
Neben der Nudelparty bzw. Snack von Nockfleisch (beim Weingartentrail) und den Labestationen haben wir im Ziel zur Regeneration der Läufer Getränke, Obst und Gebäck vorbereitet.

Zusatzleistungen
Außerdem bietet das Wahaha Paradise Resort für Sie zahlreiche Köstlichkeiten im Restaurant an. Sie und Ihre Begleitpersonen können sich daher vor Ort vorzüglich verköstigen (nicht in der Startgebühr enthalten!)

Duschmöglichkeiten
Für alle Bewerbe stehen Ihnen Duschmöglichkeiten und Sanitäre Einrichtungen direkt vor Ort zur Verfügung.

Sicherheitsmaßnahmen
Mit Sportgeräten und Inlineskates ist die Teilnahme nicht gestattet. Ebenso ein Begleiten der Läuferinnen und Läufer von nicht an den Laufbewerben teilnehmenden Personen (insbesondere auf Fahrrädern, Rollschuhen oder andren Sportgeräten) ist verboten und führt zur Disqualifikation. Den Anweisungen von Polizei und Ordnern ist unbedingt Folge zu leisten. Streckenposten stehen an allen wichtigen Kontrollpunkten. Der Veranstalter bzw. die Organisation sowie die Rennleitung behält sich vor, aus für ihn wichtigem Grund Anmeldungen zurückzuweisen, einen Teilnehmer vom Start auszuschließen oder ihn zu disqualifizieren. Dies erfolgt insbesondere dann, wenn die zugeteilte Startnummer an Dritte weitere gegeben werden oder in irgendeiner Weise verändert wird.
Ebenso bei Betrug und bei Handlungen, die den ordnungsgemäßen Verlauf der Veranstaltung stören oder die Sicherheit der Läufer und übrigen Teilnehmern gefährden.

Haftungsausschluss
Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Mit dem Empfang der Startnummer erklärt der Teilnehmer verbindlich, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Eine Haftung seitens des Veranstalters, seiner Vertreter und Erfüllungsgehilfen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden jeder Art ist ausgeschlossen. Dies gilt auch für Unfälle, abhanden gekommenen Kleidungsstücken und andere Gegenstände sowie das fehlerfreie funktionieren der Zeitnehmung. Bei Verhinderung bzw. Nichtteilnahme an der Veranstaltung ist ein Rücktritt der Anmeldung nicht möglich. Es besteht kein Anspruch über Rückerstattung des Teilnehmerbetrages. Hier empfehlen wir eine entsprechende Versicherung abzuschließen. Der Veranstalter ist berechtigt das Programm aus notwendigen Gründen abzuändern oder einen neuen Termin festzulegen. Sollte die Veranstaltung durch höhere Gewalt oder widrige Umstände, zum Schutz der Läufer und Organisatoren etc. abgesagt werden müssen, wird die Teilnahmegebühr auf die Folgeveranstaltung hin gutgeschrieben. Als Gerichtsstand gilt Feldkirchen in Kärnten vereinbart.